Archiv der Kategorie: Micronesien

Von Kosrae nach Pohnpei, Lamotrek, Elato, Yap bis in die Philippinen

Unser Weg nach Westen ist zäh. Erst warten wir in Kosrae 10 Tage lang, bis wir endlich das Cruising Permit verlängert bekommen, dann noch 3 weitere Tage bis das Wetterfenster iO scheint.

Dann segeln wir los mit dem Ziel Lamotrek, gut 1000 Meilen weiter westlich. Aber der Schein trügt. Wir segeln die ersten 20 Stunden, dann ist der Wind weg, und zwar komplett. Wir motoren zwei weitere Tage bis nach Pohnpei und entscheiden dort anzuhalten um aufzutanken und auf Wind und besseres Wetter zu warten.

Pohnpei

Check-in Pohnpei
Zusammen mit Foxy Lady erleben wir die Prozeduren von Immigration in Pohnpei

Den ersten Tag verbringen wir festgemacht am Handelspier, die Beamten wollen uns wieder alle sehen, lassen aber ordentlich auf sich warten. Immerhin, die Foxy Lady checkt gleichzeitig aus, so verbringen wir die Zeit mit Kaffee, Kuchen und Bier und plaudern über die Erlebnisse der letzten Wochen. Von Kosrae nach Pohnpei, Lamotrek, Elato, Yap bis in die Philippinen weiterlesen

Traumhafte Tage in Likiep und weiter gehts nach Kwajalein und Kosrae

Likiep

Ein gemütlicher Nachtschlag bringt uns von Ailuk nach Likiep, direkt nach dem Pass beissen brav 2 Fische, damit wäre die Versorgung mit Protein für die nächsten paar Tage wieder gesichert.

Giant Clam
Giant Clam (Riesenmuschel), in Likiep häufige Decoration

Im Dorf suchen wir den “Acting Mayor” (zweiter Bürgermeister) auf und werden sogleich mit einem Korb voller Kokosnüsse und einem Sack Zimtgebäck beschenkt.
JP (Junior) de Bruhm ist Cousin von Chris de Bruhm, den wir in Majuro am Fisching Tournament kennen gelernt hatten. Traumhafte Tage in Likiep und weiter gehts nach Kwajalein und Kosrae weiterlesen